ROSÉ CUVÉE

6,10

„Der Leichte“

Ein Rosé entsteht immer aus einer Rotweintraube. Meist wird dazu die Vorlese nur ganz leicht gemaischt und rasch verpresst. So bekommt man die Leichtigkeit und Fruchtigkeit der Traube voll in den Wein. Dadurch bleibt auch der Farbstoff in der Beerenhaut und der Rosé erhält seine einzigartige Farbe. Als liebevoll vermählter Cuvée ist er ein wunderbarer Sommerwein für den kühlen Genuss.

Kategorien: ,
Zurück zum Shop Der gute Freund, den man kaufen kann...

0,75

Liter

11,5

Vol. Alk.

1,4

g/l RZ

5,4

g/l Säure

Jahrgang 2017

Der liebevoll vermählte Rosé Cuvée 2017 zeichnet sich durch intensive Beerenaromen in der Nase aus. Frisch und fruchtig am Gaumen mit einem feinen Säurespiel ist er der perfekte Terrassenwein für den Sommer.


Wir empfehlen

Trinktemperatur 7-9°
2 Jahre lagerfähig
Der Terrassenwein

Der kochende Weinbauer empfiehlt...

Ein fruchtiger leichter Wein kann eine perfekte Ergänzung zu einem rustikalen typisch steirischen Gericht darstellen. Wir lieben den Rosé Cuvée zum Tafelspitzsulz mit Käferbohnenpüree und  Essigzwetschken.

Die Steirische Käferbohne in all ihren Facetten in Komposition mit unserem duftigen Rosé Cuvée – ein wahrer Genuss!