PINOT NOIR

8,00

„Der Samtige“

Der Pinot Noir, in Österreich auch Blauburgunder genannt, zählt zu den ältesten Rebsorten und stammt anscheinend direkt von Wildreben aus dem Burgund ab. Er ist sehr lange lagerfähig und zeichnet sich durch seine granatrote Farbe von geringer Farbintensität aus. Trotz geringer Farbtiefe kann er auch kräftiges Tannin haben, meist ist es aber feingliedrig.

Kategorien: ,
Zurück zum Shop Der gute Freund, den man kaufen kann...

0,75

Liter

13,0

Vol. Alk.

1,2

g/l RZ

4,8

g/l Säure

Jahrgang 2014

Unser Pinot Noir 2014 ist ein fruchtbetonter, samtig milder Rotwein mit einem sortentypischen zarten Rubinrot. Er reift mindestens 18 Monate in 500l Reifefässer, bevor er in der Flasche den Weg ins Glas findet.


Wir empfehlen

Trinktemperatur 10-15°
6 Jahre lagerfähig
Optimal: einen Tag vorher öffnen

Der kochende Weinbauer empfiehlt...

Unser Pinot Noir ist ein perfekter Speisenbegleiter zu einer rosa gebratenen Entenbrust mit glaciertem Wurzelgemüse und Paradeispolenta. Das Rosmarinsafterl abgeschmeckt mit dem Pinot Noir ergibt die Krönung.

Der Tipp des Kochs: unbedingt mit dem Wein kochen, so zaubern Sie den perfekten Geschmack!